Banteay Thom
up / back

Banteay Thom

 

Banteay Thom wurde unter dem berühmten ersten buddhistischen Herrscher Angkors errichtet, Jayavarman VII. (1181 - ca.1218). Der heutige Khmer-Name "Banteay Thom" bedeutet "Zitadelle groß".

Vor dem Osttor befindet sich eine typische kreuzförmige Terrasse. Dieses äußere Tor im Osten ist von eindrucksvoller Größe und übersät mit ornamentalen und figürlichen Dekorationen, insbesondere männlichen Wächtern (Dvarapalas) und weiblichen Devatas (Apsaras).

weiter...